Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #25502
    woerthersee
    Teilnehmer

    Hallo Herr Golenhofen,

    ich nehme jeden Tag eine Darmbakterien-Kapsel mit mind. 1 Milliarde lebender Kulturen, ich mache jeden Tag einen Einlauf mit Stiefmütterchentee und hätte gerne gewusst, ob sie noch zusätzlich Möglichkeiten kennen, meinen Darm noch weiter zu stärken?

    Beschwerden habe ich keine. Ich möchte nur, dass mein Darm gesund bleibt.

    Danke 🙂

    #36788
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    1 Miliarde Kulturen sagt gar nichts aus, denn es hängt hier von der Qualität ab und welche Sorten und Stämme drin sind. Auf dem Etikett kann man leider nichts erkennen. Außerdem ist heutzutage 1 Milliarde sehr wenig. Im Vergleich haben unsere Darmflor Pro 22 Miliarden pro Kapsel. Aber wie gesagt, dass ist nicht das Kriterium….

    Dominik Golenhofen

    #36808
    bitterernst
    Teilnehmer

    dazu habe ich zufällig vor ein paar tagen einen test gefunden. thema: geht es ihrem darm gut?! für den ein oder anderen vlt. ganz interessant…http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/verdauung/darm/tests/lebensstil/selbst-check_aid_11747.html

    #36810
    maja-energetik
    Teilnehmer

    Also mir hilft neben dem täglichen Baseneinlauf und den Produkten von Agenki am meisten das tägliche Massieren. Vor allem als es mal eine ganze Weile nicht weiterging, hab ich damit angefangen und siehe da, das hat meine Bauchmuskulatur entspannt, mich als Ganzes entspannt und die Verdauungsbeschwerden ließen unmittelbar nach. Ich war sogar überrascht, wie wichtig das war, denn kaum hatte ich mal einen Tag nicht massiert, war der Bauch schon wieder fest. Auch was Regelbeschwerden betrifft half es mir wunderbar. Und dann dachte ich mir, dass die Verdauungsprobleme nicht nur vom falschen Essen kommen, sondern auch davon, dass sich der Darm “alleingelassen” fühlt. Also mir hat es jedenfalls körperlich, geistig und seelisch gutgetan. Je mehr umso besser.
    Alles Gute, M

    #36876
    dg
    Verwalter

    Hallo,

    der Test ist aus meiner Sicht augenwischerei, denn hier wird nicht das wirklich wichtige abgefragt z.B. sind die Nahrungsmittel biologisch, sind diese Nahrungsmittel frisch, hadelt es sich um gutes oder schlechtes Fett, übertreibt man beim Sport ……

    Dominik Golenhofen

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.