#31946
dg
Verwalter

Hallo Pia,

die jetzigen pH-Werte zeigen die Entzündung nicht mehr. Hier ist die Säure endlich richtig zu sehen. Die Lage sollte sich durch Ihre Massnahmen ja ohnehin bald verbessern.

Die Mikroorganismen haben rechtsdrehende Milchsäure. Man kann die Mikroorganismen mit viel Wasser mischen (die üblichen 20ml mit 300ml Wasser), so dass die Säure kaum noch bemerkt wird.

Grüße

Dominik Golenhofen